BARMERGEK

Branche: Kranken- und Pflegeversicherung

Unternehmenssitz: Berlin; Hauptverwaltungen: Wuppertal und Schwäbisch Gmünd

Mitarbeiter: ca. 15.000

Gesamthaushalt: 29,8 Mrd. €

Die BARMER GEK ist mit 8,4 Millionen Versicherten eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland. Ihre Wurzeln reichen bis Wuppertal-Barmen, von wo sich der Name des bundesweiten Unternehmens ableitet. Das erste Domizil der Krankenkasse befand sich in der Lindenstraße. Nach der Fusion mit der Deutschen BKK, ab 2017, heißt die Kasse auch wieder BARMER.

Ihre Präsenz vor Ort versteht die BARMER GEK als eine doppelte Verpflichtung – sowohl als führender Gesundheitsanbieter wie auch als großer Arbeitgeber in der Region. So erhielt die BARMER GEK in diesem Jahr Auszeichnungen beim „Deutschen Bildungspreis 2016“ und als „Top Arbeitgeber 2016“. Zudem engagiert sich das Unternehmen auf nationaler wie regionaler für Innovationen im Gesundheitswesen. Getreu ihrem Anspruch: „Gesundheit weiter gedacht“.

Anzahl Versicherte: 8,4 Mio.

Anzahl Mitglieder: 6,8 Mio.

Jürgen Rothmaier

Gesundheit und Nachhaltigkeit sind auch Ziele der BARMER GEK. Denn die Herausforderungen von morgen bestimmen schon heute unser Handeln. Eine weitere Gemeinsamkeit ist unser Bekenntnis als Unternehmen zum Standort in Wuppertal. Deshalb hoffen wir auf viele weitere erfolgreiche Jahre der Bildung und Forschung.
Jürgen Rothmaier (Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes)